„Hope Again“ von Mona Kasten | Rezension

(Achtung! Enthält Spoiler!)

Endlich. Nach langem Warten habe ich wieder ein Mona Kasten Buch gelesen und konnte nach Woodshill zurückkehren. Für mich wird „Begin Again“ – also der erste Band der Again-Reihe- mein absolutes Lieblingsbuch bleiben. Ich bin ein großer Fan der Story von Allie und Kaden. Durch meine lange Leseflaute 2019 habe ich das Erscheinen des neuen Buches von Mona Kasten leider komplett verpasst und nicht mitbekommen. Erst im Dezember 2019 bin ich zum Thalia gerannt, auf der Suche nach neuem Lesestoff und habe mir endlich „Hope Again“ gekauft. Dies war bereits mein drittes Buch für das Jahr 2020!

In diesem Buch geht es um die Literaturstudentin Everly Penn. Ich muss ehrlich zugeben, nach so langer Zeit hatte ich keine Ahnung wer Everly eigentlich ist. Dennoch war ich nach den ersten 5 Zeilen wieder voll drin, was ganz allein an Mona’s Schreibstil liegt. Sie gewinnt ihre Leser durch ihre gefühlvollen und gut durchdachten Worte. Mir gefiel besonders das Moderne und Zeitnahe an diesem Buch, dass Everly beispielsweise gerne einen Matcha-Latte to go nimmt. Sehr gesund und lecker! Auf dem ersten Blick wirkte sie sehr schüchtern und zurückhaltend auf mich, besonders in Umgebung von anderen Leuten. Sobald es aber um ihre Familie, insbesondere ihre Mom geht, wurde sie sehr selbstbestimmend und beschützend. Gemeinsam mit ihrer Stiefschwester Dawn hat sie einen Kurs in einer Schreibwerkstatt belegt, welcher immer mittwochs stattfindet. Der Dozent, der diesen Kurs lehrt heißt Nolan. Unser männlicher Hauptprotagonist.

Nolan ist ein verdammt chilliger, lockerer, humorvoller und guter Dozent in meinen Augen. Er geht entspannt mit seinen Studenten um und haut auch mal den ein oder anderen Witz raus. Man lernt seine lockere Art besonders durch den E-mail Austausch mit Everly kennen. Und da wurde es auch schon etwas geheimnisvoll. Die beiden schreiben sich gegenseitig gerne 00:00 Uhr „Wünsch dir was“-Nachrichten, von denen niemand etwas weiß. So nimmt die Geschichte ihren Lauf, von der ich hier nicht zu viel verraten möchte.

Wie ich bereits erwähnte, hat Mona Kasten einen unglaublich fesselnden und verzaubernden Schreibstil. Er ist leicht zu lesen und zu verstehen, nimmt den Leser an die Hand und bringt ihn/sie in eine ganz andere Welt. Ich war wie hin und weg. Man kann Mona Kasten’s Worten glauben schenken. Mir kam es wirklich so vor, als würde ich ein Buch basierend auf wahren Begebenheit lesen. Als ob sie Nolan und Everly in Echt getroffen hätte und die Geschichte der beiden in ein Buch umgewandelt hätte. Ihre Erzählweise ist echt und realitätsnah, man kauft es Mona ab. Beispielsweise gab es eine Szene, bei der sich Everly um einen Nebenjob in einem Tattoostudio beworben hat. Als einfache Empfangsdame sozusagen. Mona hat hier wirklich gut Recherche betrieben oder war vielleicht selber in einem Tattoostudio und hat da nachgefragt, wer weiß. Aber diese Szene war so interessant und clever gemacht, für den Leser mal was Neues und Interessantes. Ein kleiner Behind the Scenes Look sozusagen. Für mich hat das wirklich viel ausgemacht und ich war begeistert von dieser Szene. Ich habe etwas neues dazugelernt!

Ein weiterer Punkt, der dem Buch mehr Realität gegeben hat, war Everlys Hinterfragung, ob ihr Studium wirklich das Richtige für sie ist. Ich finde, es gibt in meiner Generation nichts Aktuelleres, als die Suche nach der wahrhaftigen Leidenschaft und die große Frage „Was möchte ich beruflich machen?“. Uns stehen so viele Türen offen, wir können erstmal ein Jahr in’s Ausland, wir können mehrere Studien oder Ausbildungen abbrechen und was neues anfangen, wir können heutzutage reich und berühmt über das Internet werden und so Millionen verdienen. Die Frage nach dem richtigen Beruf ist mittlerweile breit gefächert. Umso interessanter fand ich die Umsetzung dieser Situation. Ich fand es sehr gut umgesetzt, dass Everly den Mut hatte die Wahrheit erstmal auszusprechen, sich dann aber auch im gleichen Atemzug mit einer Alternativlösung gemeldet hat. Es dennoch zu wagen, was ganz anderes auszuprobieren und seinem Herzen zu folgen ist so etwas Seltenes heutzutage. Ich fand es sehr schön, Everlys Geschichte zu verfolgen.

Leider, und das ist mein einziger Kritikpunkt, hat mir die Love-Story von Nolan und Everly nicht so gut gefallen. Ich hätte mir auch sehr gerne einen Perspektivenwechsel im Buch zwischen Everly und Nolan gewünscht. Zu Anfang schien es nur ein leichter Gefallen an Nolan zu sein, aber im Laufe der Geschichte schlug es dann schlagartig zu „Ich steh auf dich und will sofort in’s Bett mit dir“. Das kam zu überwältigend und überstürzt. Die Storyline zwischen den beiden wurde sehr sanft, gefühlvoll und ruhig aufgebaut. Mona Kasten hat sich Zeit gelassen, in einem sehr angenehmen Tempo. Und dann war plötzlich die große Liebe und die ganz starken Gefühle… ich hatte Probleme, Everly das abzukaufen, besonders da auch viel von Nolan ausging. Da hätte ich einfach sehr den Perspektivenwechsel zu Nolan gebraucht, um das Ganze mal aus seiner Sicht nachvollziehen zu können.

Dennoch war ich mit dem Ende sehr zufrieden und kann dieses Buch empfehlen. Für Mona Kasten Fans ganz klar ein Muss! Ich freue mich so sehr auf einen 5. Band der Reihe und bin gespannt, was uns dort erwartet. Aber bis dahin müssender uns noch ein wenig gedulden. Ich hoffe inständig, dass Mona bald eine neue Reihe oder ein weiteres Buch ankündigt. Ich brauche ganz dringend neuen Lesestoff von ihr!!!

Das Buch bekommt von mir 4 von 5 Sternen.

♥   ♥   ♥

Verlag: LYX (Bastei Lübbe)  

Seitenanzahl: 480

Preis: 12,90€

Einbindung: Paperback

Band: 4 (von 5)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.